Mit Waldbahn und Bus:
Mit der Waldbahn bis nach Gotteszell und weiter mit der Bus-Linie (nur tagsüber!) zur Bus-Station (Unterbreitenau Geißk. Tal.)

Nachts könnt Ihr dank dem Waldbahn-Nachtschwärmer-Zug nach dem Konzert noch bis Viechtach, Regen und Zwiesel fahren.
Fahrplanauskunft unter Waldbahn

Mit den öffentlichen Verkehrsmittel (Tagsüber):
Tagsüber verkehren die öffentlichen Verkehrsmittel von der Bus-Station (Unterbreitenau Geißk. Tal.)
Alle Infos unter Waldbahn

Mit dem Auto:
Fahren Sie die A3 oder A92 bis Deggendorf, im Tunnel Deggendorf Richtung Regen über Rusel, bei Hochbruck links nach Bischofsmais und dann zum Geißkopf.


Mitfahrzentrale:
Bei unserem Kooperationspartner fahrfahraway kannst du kostenlos deine Mitfahrgelegenheit zum Rock The Hill Festival suchen oder auch selbst eine Fahrt anbieten.